Bewegung macht schlau

Wissenschaftliche Studien belegen: Ausgesuchte Bewegungsübungen fördern das geistige Potential von Kindern. Komplexe Bewegungsabläufe verbessern den Informationsfluss im Gehirn und erhöhen die Konzentrationsfähigkeit. Neuer Lernstoff kann leichter und schneller verarbeitet werden.

Weiterlesen...

Warum Bewegung bei Kindern so wichtig ist

"Kinder sind unsere Zukunft?" Und was tun wir für ihre Zukunft? Wir füttern sie mit Fast-Food, wir fahren sie mit dem Auto in den Kindergarten, in die Schule, zum Klavierunterricht oder zu Freunden. Wir setzen bereits Kleinkinder stundenlang vor den Fernseher. Wir verhindern also mit allen Mitteln, dass sich unsere Kinder ausreichend bewegen.

Weiterlesen...

Aktion Fitness goes Schule

Unsere Kinder bewegen sich nur noch unzureichend. Für eine Situationsbeschreibung zu Aktivität und Fitness von Kindern wurde 2010 durch das Institut für Sport und Sportwissenschaft Karlsruhe ein Bewegungstagebuch über den Zeitraum von sieben Tagen mit 1.000 Kindern im Alter von 6-10 Jahren mit folgendem Ergebnis erstellt: Liegen 9 Stunden, Sitzen 9 Stunden, Stehen 5 Stunden und Bewegung 1 Stunde pro Tag. Um dem zunehmenden Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen entgegenzuwirken, sind flächendeckende Programme notwendig.

Weiterlesen...